Das Stipendiengesetz zum Thema machen

Stipendiengesetz? Ja, darüber stimmt der Aargau am 4. März ab. Doch kaum jemand hat sich bis jetzt intensiver mit der Vorlage beschäftigt. Deshalb hat der Politikclub einen Polittalk dazu organisiert.

Dass am 4. März über ein neues aargauisches Stipendiengesetz abgestimmt wird, ist (noch) recht wenigen Stimmberechtigten bewusst. Gerade aber für die Kanti-Schüler/-innen ist dieses Thema von unmittelbarer Bedeutung, da mit dem Gesetz die Stipendien auf Kanti- und Uni-Stufe neu geregelt werden sollen.

Deshalb hat sich der Politikclub der Kanti Wettingen diesem Thema angenommen. Nach intensiven inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitungen konnte die organisierende Gruppe von neun Schüler/-innen am 30. Januar ein illustres Podium von sechs Grossräten und Jungpolitiker/-innen in der Cafeteria begrüssen.

Maurus Kaufmann (Grossrat, Grüne), Ralf Bucher (Grossrat, CVP), Christoph Hagenbuch (Grossrat, SVP), Mia Jenni (JUSO), Aurel Gautschi (Aarg. Schülerorganisationen) und Annetta Schuppisser (glp) diskutierten unter der kundigen Moderation des Politikclubs die Vor- und Nachteile des neuen Gesetzes. Um dem interessierten und zahlreich anwesenden Publikum eine bessere Möglichkeit zu geben, direkt mitzudiskutieren, wurde die Podiumsdiskussion durchbrochen von Stehtischgesprächen. An drei thematisch ausgerichteten Posten, die ebenfalls vom Politikclub vorbereitet und betreut wurden, konnte das Publikum in direkte Interaktion mit den Politiker/-innen treten.

Da die Veranstaltung des Politikclubs offenbar die einzige grössere öffentliche Veranstaltung zu dieser Abstimmungsvorlage ist, war auch ein mediales Interesse vorhanden. Die Aargauer Zeitung widmete dem Anlass eine ganze Doppelseite: https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/kanton-aargau/das-sagen-die-schueler-und-studenten-zum-neuen-stipendiengesetz-132153067

Der Anlass ist in jeder Hinsicht gelungen: Das Thema Stipendiengesetz ist lanciert und die Schüler/-innen des Politikclub dürfen die wertvolle Erfahrung mitnehmen, dass sie eigenständig und erfolgreich einen solchen Anlass organisiert und durchgeführt haben und mit den Politiker/-innen auf Augenhöhe mitreden konnten.

Herzlichen Dank allen Beteiligten!

 
Klosterstrasse 11 | CH-5430 Wettingen
T +41 56 437 24 00 | kanti-wettingen@ag.ch