Soirée française

Französische Komponisten und die französische Sprache bildeten den roten Faden dieses Aulakonzertes. Dem zahlreich erschienenen Publikum wurden hauptsächlich Musikstücke und Gedichte der 2. Hälfte des 19. und des Beginns des 20. Jhdt. präsentiert. Die breite instrumentalische Palette reichte von Blockflöten bis Kontrabass. Die sanft melancholisch anmutenden Gedichte, welche den Abend begleiteten, stammten von Charles Baudelaire (1821-1867), einem der grössten Lyriker der französischen Literatur. Es ertönten aber auch zeitgenössische Poplieder von Louane, India und Maître Gims.

Neben der konzertanten Präsentation des im Unterricht Erarbeiteten verband der Abend Musik und Literatur in einem stimmungsvollen, fächer- und fachschaftenübergreifenden Rahmen. Eine gelungene première!

 
Klosterstrasse 11 | CH-5430 Wettingen
T +41 56 437 24 00 | kanti-wettingen@ag.ch